TCC Tribe: So gewinnen Sie neue KundenGewinnung neuer Kunden

TCC Tribe: So gewinnen Sie neue Kunden Die Gewinnung neuer

Kunden für Ihr Unternehmen ist erforderlich, wenn Sie erfolgreich sein möchten. Unabhängig davon, ob Sie als Eigentümer versuchen, neue Kunden für Ihr Start-up zu finden oder im Vertrieb zu arbeiten, ist es wichtig, die Grundlagen Ihres Unternehmens zu kennen.

Anstatt sich zurückzulehnen, um sich zu entspannen und darauf zu warten, dass jemand auftaucht, verlassen Sie Ihre Komfortzone, um die gewünschten Kunden zu finden. Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Kunden anzulocken, sehen Sie sich einige Möglichkeiten an, wie Sie jetzt hier bei TCC Tribe loslegen können.

Identifizieren Sie Ihr Alleinstellungsmerkmal

Bevor Sie nach neuen Interessenten suchen, ist es zunächst wichtig, Ihr Alleinstellungsmerkmal zu identifizieren. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihr Produkt / Ihre Dienstleistung von anderen abheben können:

  • Sie müssen die Merkmale und Vorteile Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung hervorheben und die Unterschiede zu anderen hervorheben. 
  • Seien Sie unkompliziert über die Bedürfnisse, die Kunden mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung nutzen können. 
  • Machen Sie Ihre Marke unter anderem einzigartig, die selbst Ihre Konkurrenten nicht nachahmen können. 
  • Machen Sie ein kurzes und einzigartiges Schlagwort über Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung, das die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich zieht.

So gewinnen Sie neue Kunden

Identifizieren Sie Ihre Zielgruppe

Eine der wichtigsten Komponenten bei der Gewinnung neuer Kunden ist die ordnungsgemäße Identifizierung Ihres Zielmarkts. Da bestimmte Produkte nur bestimmte Altersgruppen, Geschlechter und Arbeitnehmer ansprechen, ist es wichtig, Ihre Aussichten einzugrenzen, damit Ihr Unternehmen leichter wachsen kann. Mit der richtigen Strategie können Sie treue Kunden gewinnen.

Frischer Inhalt

Wenn Sie versuchen, Ihr Unternehmen wachsen zu lassen, ist es immer wichtig, Ihre Website sowie die Social-Media-Konten von Zeit zu Zeit mit frischem Inhalt zu aktualisieren. Versuchen Sie, hilfreiche und unterhaltsame Inhalte zu finden, da diese normalerweise Ihre Kunden beschäftigen. Es muss sich jedoch nicht immer um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung handeln. Sie können auch einige Ihrer Meinungen oder andere Themen und Empfehlungen hinzufügen.

Social Media-Werbung

Einer der Schlüsselfaktoren für die Kundengewinnung ist das Online-Marketing. Jetzt, da Social Media heutzutage die Oberhand gewonnen hat, können Sie es genauso gut nutzen. Die beliebtesten Medien, die die Leute benutzen, sind Twitter-, Facebook-, Instagram- und LinkedIn-Konten. 

Vernetzung

Während die Nutzung von Social Media eine großartige Möglichkeit ist, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten, schafft eine persönliche Interaktion eine bessere Verbindung zu Ihren Kunden. Wenn Sie ihnen eine personalisierte Erfahrung bieten, können Sie sicher sein, dass Sie auf lange Sicht eine höhere Chance haben, neue und treue Kunden zu gewinnen.

Empfehlungen von bestehenden Kunden

Wenn Sie Empfehlungen von Ihren bestehenden Kunden erhalten, können Sie dabei mehr Kunden gewinnen. Aus diesem Grund bitten wir Sie dringend, mit Ihren Kunden zu sprechen und zu prüfen, ob sie jemanden kennen, der auch von Ihren Produkten oder Dienstleistungen profitieren könnte. Es ist auch wichtig, den potenziellen oder neuen Empfehlungen einen Überblick über die Liste der Dinge zu geben, die Sie tun können, und wie Sie ihnen helfen können, sicherzustellen, dass sie sich dafür interessieren. 

Kontaktaufnahme mit alten Kunden Beachten

Sie, dass nicht jeder Kunde, der Ihr Unternehmen verlässt, mit seinen neuen Abonnements zufrieden ist. Aus diesem Grund empfehlen wir, es noch einmal zu versuchen, da sie möglicherweise immer noch überredet sind, wiederzukommen. Es besteht zwar immer noch die Möglichkeit, dass sie nicht zurückkommen, aber es tut nicht weh, es zu versuchen. 

Behalten Sie den Überblick über die Konkurrenz Es

ist genauso wichtig, neue Informationen mit Ihren Konkurrenten zu erhalten, wie Ihre Kunden zu kennen. Wenn sie jemals ein Produkt verkaufen, das bei den Kunden beliebt ist, können Sie es nutzen, um auch mit Ihren Kunden fertig zu werden. Auf diese Weise werden die Kunden auch Ihre Artikel mögen.

nicht zu selbstgefällig

Seien SieWenn Sie jemals erfolgreich neue Kunden für Ihre Produkte und Dienstleistungen finden, beenden Sie Ihre Suche nach neuen Interessenten nicht. Denken Sie daran, wenn Sie zu selbstgefällig werden, wird dies in Zukunft möglicherweise zum Scheitern führen. Wenn Sie sich erlauben, mit Ihrer Geschäftstätigkeit zu zufrieden zu sein, verpassen Sie möglicherweise die Chance, vielversprechende und wunderbare neue Kunden zu finden.

Ihren Kunden zuhören

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Kunden jetzt zögern, mit Ihnen Geschäfte zu machen, schadet es nie, sie zu fragen, warum. Wenn Sie Ihren bestehenden Kunden zuhören, können Sie sich ein Bild davon machen, wie Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen verbessern können. Mit diesen Informationen können Sie Ihr Geschäft noch verbessern und gleichzeitig neue Kunden gewinnen. Stellen Sie sicher, dass Sie auf ihre Bedenken eingehen, um sie langfristig loyal zu halten.

Arten von Kunden, auf die Sie achten sollten

Wenn Sie nach neuen Interessenten suchen, sind hier einige der Kunden, auf die Sie achten sollten:

Director (logisch und dominierend)

Directors sind die Arten von Kunden, mit denen man nur schwer umgehen kann, die aber ein treuer Kunde sein können langfristig, sobald sie sich für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung interessieren. Hier sind einige Dinge zu beachten:

  • Ein Regisseur möchte es professionell halten und toleriert Fehler nicht so sehr wie möglich.
  • Sie sind sehr wettbewerbsfähig und üben mit schwierigen Fragen Druck auf Sie aus. (Sobald Sie antworten, werden sie Sie schätzen und können über Jahre hinweg ein treuer Kunde sein.)
  • Sie verwenden konstruktive Kritik und hören aufmerksam zu, was Sie sagen. 
  • Direktoren mögen Fakten und schnelle Ergebnisse.

Wie man mit einem Regisseur

umgeht Abgesehen davon, dass man energisch ist, sollte man bei Verhandlungen mit einem Regisseur gut vorbereitet sein, da dieser viele Fragen stellt und Sie bei jedem Fehler, den Sie machen, konstruktiv kritisiert. Prägnant und unkompliziert zu sein, ist der Schlüssel, um das Vertrauen dieser Kunden zu gewinnen. 

Socializer (emotional und dominierend)

Direktoren sind die Arten von Kunden, mit denen man leicht umgehen kann, die aber jederzeit ihre Meinung ändern können. Hier sind einige Dinge, auf die Sie achten sollten:

  • Socializer sind die Arten von Kunden, die nicht auf Details achten, sondern sich mehr auf den Nutzen konzentrieren, den sie aus Ihrem Artikel ziehen können.
  • Sie gehen gerne Risiken ein. 
  • Socializer wissen, wie man Menschen überzeugt, und stellen direkte Fragen zu Ihrem Produkt. 
  • Sozialisierer lieben es zu reden und sind leicht befreundet.
  • Sozialisierer lieben es, eine gute Zeit zu haben und Aufmerksamkeit zu erregen. 
  • Bunte Kleidung, einzigartige Autos und teure Accessoires sind das perfekte Outfit. 
  • Denken Sie daran, dass sie schnell Entscheidungen treffen können, aber auch jederzeit ihre Meinung ändern können.

Umgang mit einem Socializer:

Um Socializer anzulocken, ist es wichtig, ihnen den Grund zu nennen, warum Sie die beste Option für sie sind. Sie müssen diejenigen sein, die ihnen neue Ideen liefern, wenn Sie Ihren Vorschlag machen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Aussagen kurz und prägnant sind, da sie wie andere Arten von Kunden den Details nicht zu viel Aufmerksamkeit schenken. Um sicherzustellen, dass sie nicht zurücktreten, müssen Sie außerdem einem Sozialisten versprechen, einen Vertrag zu unterschreiben und Zeugen zu finden, damit er später nicht zurücktreten kann, da sein Name für ihn sehr wichtig ist. 

Analytisch (logisch und anpassungsfähig)

Im Vergleich zu anderen Kunden stellen sie normalerweise die meisten Fragen zur Beruhigung. Hier sind einige Dinge zu beachten:

  • Analytics stellt normalerweise viele detaillierte Fragen zu Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung.  
  • Sie beurteilen Ihre Wahrhaftigkeit im Laufe der Zeit langsam. 
  • Analytische Personen können auch leicht überzeugt werden. 
  • Sie sind pünktlich und hören alles, was Sie ihnen sagen, um sicherzustellen, dass es wahr ist.
  • Sie sind Perfektionisten.
  • Sie entsprechen den Anweisungen und befolgen die Regeln.
  • Sie haben starke Fähigkeiten zum kritischen Denken.
  • Sie sind gelassen, vorsichtig und sprechen leise. 

Umgang mit einer Analyse:

Wenn Sie mit einer analytischen Person sprechen, stellen Sie sicher, dass Sie professionell und genau sprechen, damit sie verstehen kann. Denken Sie daran, dass diese Art von Menschen gerne Fragen stellen. Es ist wichtig, alle ihre Fragen einfach zu beantworten. Tabellen und Diagramme funktionieren gut mit diesen Arten von Clients. Stellen Sie sicher, dass Sie die Vorteile, die sie erhalten können, in Ihren Vorschlag aufnehmen.

Relater (emotional und)

anpassungsfähigRelater sind die Arten von Kunden, die starke Verbindungen zu Menschen wünschen. Hier sind einige Dinge, auf die Sie achten sollten:

  • Relater haben das Bedürfnis, Teil der Gruppe zu sein.
  • Sie reden gerne viel, werden aber nie die Führung übernehmen. 
  • Sie mögen keine Veränderungen. 
  • Sie sind großartige Zuhörer.
  • Sie vermeiden Meinungsverschiedenheiten teilweise, weil sie nicht an Fakten und Details interessiert sind. 
  • Sie sind sentimental, können aber einen Groll hegen.

Umgang mit einem Relater:

Freundlichkeit ist eine der besten Möglichkeiten, um diese Art von Kunden anzulocken. Zeigen Sie ihnen, dass Sie sich darauf verlassen können und Ihnen bei ihren Bedürfnissen helfen können. Bei diesen Arten von Kunden ist es am wichtigsten, eine starke Verbindung herzustellen, da sie im Vergleich zu anderen Kunden emotionaler sind.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.