TCC Tribe: Qualitäten von Mentoren, nach denen Sie suchen sollten

TCC Tribe: Eigenschaften von Mentoren, nach denen Sie suchen sollten

Jeder braucht mindestens ein oder zwei Mal in seiner Karriere einen Mentor. Egal, ob Sie gerade Ihren ersten Job begonnen haben oder auf halbem Weg sind, von jemandem zu lernen, der klüger und besser ist, ist immer eine großartige Gelegenheit. Sie benötigen jemanden, der Sie in die Grundlagen einführt und gleichzeitig einige nützliche Techniken erhält. 

Wenn Sie einen Mentor finden, können Sie Ihre Auswahl eingrenzen und klare Ziele für Ihre Karriere festlegen. Aus diesem Grund hilft Ihnen TCC Tribe dabei, mehr über die Eigenschaften eines Mentors, die zu suchenden Eigenschaften und Tipps bei der Suche nach einem Mentor zu erfahren. Lesen Sie weiter unten mehr.  

Verstehen, was ein Mentor ist

Wenn Sie versuchen, einen Mentor für Ihre Karriere zu finden, denken Sie daran, dass es sich nicht nur um eine zufällige Person handelt, die Ihnen bestimmte Dinge über Ihre Arbeit beibringt. Denken Sie daran, dass es sich um jemanden handelt, der als Unterstützer, Cheerleader und Führer fungiert und Ihnen hilft, herausfordernde Situationen wie den Wechsel in eine neue Rolle oder die Übernahme einer schwierigen Aufgabe zu bewältigen. 

Diese Leute arbeiten normalerweise in derselben Branche wie Sie damals oder in der Rolle, in die Sie wechseln möchten. Sie müssen jedoch wissen, dass Ihr Mentor mindestens ein oder zwei Level vor Ihnen sein muss, um als Einzelperson weiter wachsen zu können.

Eigenschaften eines großartigen Mentors

Wenn Sie versuchen, einen Mentor zu finden, der Sie in Ihrer Karriere begleitet, ist es wichtig, eine langfristige Beziehung zu ihnen aufzubauen. Beachten Sie jedoch, dass nicht alle Mentoren gleich sind. Daher ist es genauso wichtig, nach den unten aufgeführten Eigenschaften zu suchen. 

Relevanter Hintergrund zu Ihrem Fachgebiet

Ein relevantes Wissen über das von Ihnen gewünschte Fachgebiet ist unerlässlich, wenn Sie versuchen, einen großartigen Mentor zu finden. Abgesehen von ihrem ähnlichen Beruf empfehlen wir, jemanden zu finden, der mindestens ein paar Stufen vor Ihnen liegt. Was dies so wichtig macht, ist die Tatsache, dass sie auch Ihre Probleme schon einmal erlebt haben, sodass sie Ihnen gute Ratschläge geben können. Denken Sie jedoch daran, dass Ihre Mentoren nicht mindestens 10 bis 20 Jahre vor Ihnen sein dürfen, da sich der Arbeitsplatz im Laufe der Zeit ständig weiterentwickelt und verändert.

Begeisterung für den Erfahrungsaustausch

Ein Mentor kann eine großartige Gelegenheit sein, aber es ist auch wichtig zu wissen, ob er diese Erfahrungen mit Ihnen teilen kann. Suchen Sie nach jemandem, der im Austausch für sein Wissen keine Zahlungen verlangt, da dies zu einer toxischen Beziehung sowohl für Sie als auch für den Mentor führen kann. Denken Sie daran, dass ein guter Mentor nichts verlangt, sondern Ihnen hilft, wieder aufzustehen und von Ihrem Beruf zu wachsen.

Fähigkeit, ehrliches und direktes Feedback zu geben

Wenn Sie versuchen, einen perfekten Mentor zu finden, müssen Sie in der Lage sein, jemanden zu suchen, der Ihnen ehrliches und direktes Feedback gibt. Denken Sie daran, ein guter Mentor ist jemand, der Ihnen hilft, weiter zu wachsen und Sie konstruktiv kritisiert.

Positive Einstellung

Ein guter Mentor muss die Fähigkeit haben, Ihnen den Respekt zu geben, den Sie verdienen, da Sie bereit sind, auf alles zu hören, was sie sagen. Im Gegenteil, wenn es sich um jemanden handelt, der Sie scharf kritisiert und über den Tellerrand hinausgeht, empfehlen wir Ihnen, einen neuen Mentor zu finden. Dies wird Sie nicht nur von der Arbeit abhalten, sondern auch Ihre berufliche Entwicklung verzögern.

Vertrauensverstärker

Eine der besten Eigenschaften eines guten Mentors ist sein Vertrauen und seine Fähigkeit, Sie gleichzeitig zu motivieren. Wir empfehlen Ihnen, jemanden zu suchen, der Ihnen ständig Herausforderungen stellt, die Sie bewältigen müssen, um ein besserer Mensch zu werden.

Wir empfehlen Ihnen, einen Mentor zu finden, der Ihr Vertrauen stärkt. Die moralische Unterstützung Ihres Ziels ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer beruflichen Entwicklung. Darüber hinaus müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Werte übereinstimmen. 

Zeit geben

Ein guter Mentor weiß, dass die Beratung eines anderen Fachmanns Zeit und Mühe erfordert, um ihm die wesentlichen Techniken beizubringen. Die Hingabe an jemanden ist eines der Dinge, mit denen Sie mit Ihrem Mentor sprechen müssen. Besprechen Sie daher unbedingt einen Zeitplan für die Hauptversammlung, der für beide Zeitpläne gilt.

Anpassungsfähigkeit Von

großartigen Mentoren wird nicht nur erwartet, dass sie gut in ihrer Arbeit sind, sondern sie müssen sich auch an verschiedene Arten von Menschen anpassen können. Wir empfehlen die Suche nach Mentoren, die ihre Widerstandsfähigkeit unter Beweis stellen können, indem sie Herausforderungen bewerten, Lösungen finden und Strategien zur Überwindung von Problemen entwickeln. Wenn Sie sich für einen Mentor mit diesen Eigenschaften entscheiden, können Sie auch lernen,zu sein, und so auch anpassungsfähigin Zukunft berufliche Hindernisse überwinden.

Tipps bei der Suche nach dem richtigen Mentor

Machen Sie Ihre Recherchen 

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie bei der Suche nach einem Mentor beachten sollten, ist, zuerst zu wissen, was Ihr Zweck ist. Denken Sie daran, dass nicht jeder Mensch der perfekte Mentor für Sie sein kann. Wenn Sie jemanden finden möchten, der Ihren Anforderungen entspricht, sollten Sie zuerst Ihre Recherchen durchführen.

Investieren Sie nicht in einen teuren Bus mit einem großen Namen. Wir empfehlen, jemanden zu finden, der perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt – wie hier bei TCC Tribe. Wenn Sie eine Verbindung zu den richtigen Mentoren herstellen, können Sie Ihr Wissen erweitern und gleichzeitig als Einzelperson wachsen.

Sei offen für harte Liebe.

Wenn Sie versuchen, einen Mentor zu finden, der sich auf demselben Gebiet wie Sie befindet, ist es wichtig, offen für konstruktive Kritik zu sein, da dies Ihnen langfristig in Ihrer Karriere hilft. Während es zunächst schwer zu akzeptieren sein mag, werden Sie in der Lage sein, ein besserer Mensch zu werden. In kürzester Zeit können Sie erreichen, was Sie wollen, und ihnen dafür danken. 

Stellen Sie die Stimmung Ihrer Persönlichkeit sicher.

Sicherstellen, dass die Stimmung Ihrer Persönlichkeit eines der wichtigsten Dinge ist, die Sie bei der Suche nach einem Mentor berücksichtigen müssen. Suchen Sie nach jemandem, der auf Ihre Probleme oder Probleme hören kann, wenn Sie Rat zu etwas benötigen. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, direktes Feedback von Ihrem Mentor zu erhalten, ärgern Sie sich möglicherweise darüber. 

Wenn Sie mit ihnen nicht einverstanden sind, empfehlen wir Ihnen, stattdessen einen Mentor zu suchen, der gut zu Ihnen passt. Denken Sie daran, dass Konflikte zwischen Persönlichkeiten höchstwahrscheinlich zu einer giftigeren Beziehung zu Ihrem Mentor führen. 

Echtes Interesse am Lernen Das

Finden des richtigen Mentors beinhaltet echtes Interesse an Ihrem Beruf. Wenn Sie nur einen Mentor zur Unterhaltung genommen haben, verschwenden Sie nur Ihre Zeit. Stellen Sie bei der Auswahl eines Mentors sicher, dass Sie ein Ziel haben, das Sie erreichen möchten, und bereit sind, mit Ihren Trainern wirklich alles darüber zu lernen.

Denken Sie daran, dass Mentoren über die Erfahrung und die Fähigkeiten verfügen, um als Einzelperson zu wachsen. Nichts ist herzzerreißender als ein Mentee, der um Hilfe bittet und dann seine Lehren am Arbeitsplatz anwendet. Sie sind nicht nur hier, um Ratschläge zu geben, sondern helfen Ihnen auch dabei, Ihre Karrierechancen zu maximieren.

Respekt

Wenn Sie versuchen, einen großartigen Mentor zu finden, denken Sie daran, dass Respekt für den Aufbau einer langen und dauerhaften Beziehung unerlässlich ist. Seien Sie freundlich zu allen, die Sie treffen, vor allem, weil Sie nicht wissen, was sie tagsüber durchgemacht haben. Wann immer Sie die Gelegenheit haben, Ihre Wertschätzung für Ihre Mentoren zu zeigen, lassen Sie sie wissen, dass Sie für alles, was sie getan haben, dankbar sind.

Hören Sie nicht auf, bis Sie den einen gefunden haben.

Die Suche nach einem großartigen Mentor ist ein langer und schwieriger Prozess. Daher ist es wichtig, geduldig zu sein, wenn Sie nach dem suchen, der zu Ihnen passt. Senken Sie Ihre Standards nicht, nur weil Sie nicht sofort einen finden können. Stattdessen können Sie einfach nach besseren Alternativen für bessere Gelegenheiten suchen.

Chemie ist in jeder Beziehung unerlässlich, und Mentoring ist keine Ausnahme. Wenn Sie Ihren Trainer nicht mögen, können Sie einfach mit ihm Schluss machen und einen anderen finden. Vertrauen Sie Ihrem Bauch und mit der Zeit werden Sie den richtigen für Sie finden!

Zusammenfassend

muss es keine komplizierte und stressige Erfahrung sein, den richtigen Mentor für Sie zu finden. Wenn Sie dieser Anleitung hier folgen, können Sie Ihre Auswahl eingrenzen und die finden, die Ihren Anforderungen entspricht. 

Wenn Sie mehr über unsere Karriereprogramme und Seminare erfahren möchten, sind Sie bei uns genau richtig! Lesen Sie unsere Blogs und erkunden Sie die Berufswelt.

Für weitere Fragen und Anfragen besuchen Sieunsere Website hier unter bittewww.tcc-tribe.com. Wir freuen uns darauf, dich zu sehen!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.